Aktuelles aus der MVZ-Praxis

_________________________________

Newsletter

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an.

_________________________________

Feedback unserer Seminar-Teilnehmer

Statis_Zeitung_56537231_M©Coloures-pic

Aktuelles

Wissenswertes rund um Klinik-MVZ

Zunehmender Trend: Integration von Hausarztsitzen in Klinik-MVZ

Veröffentlicht am 15. September 2018

Hausärztliche Zulassungen waren in Krankenhaus-MVZ früher die Ausnahme. Mittelweile zählt der Statis e.V. in seinem aktuellen „Betriebsvergleich Klinik-MVZ“ einen Anteil von 18% der MVZ, (mehr …)

Auch defizitäre Klinik-MVZ verfügen über Unternehmenswerte

Veröffentlicht am 30. August 2018

Gemäß des aktuellen „Betriebsvergleiches Klinik-MVZ“ des Statis e.V. liegt die durchschnittliche Umsatzrendite (EBITDA) von Klinik-MVZ mit durchschnittlich 2,5% leicht im positiven Bereich. (mehr …)

Umgang mit 3-Jahres-Frist nach Praxisübernahme

Veröffentlicht am 1. August 2018

Bzgl. der notwendigen Weiterbeschäftigung eines Praxisabgebers nach Übernahme von dessen Praxis in ein MVZ über weitere 3 Jahre werden zunehmend Erfahrungen gesammelt. (mehr …)

Ärztliche Tätigkeit an mehreren MVZ-Standorten

Veröffentlicht am 15. Juli 2018

Im Rahmen einer überörtlichen Berufsausübungsgemeinschaft (ÜBAG) ist Ärzten die Tätigkeit an mehreren Standorten erlaubt. Die ärztliche Tätigkeit ist hierbei nicht auf den Ort der Zulassung beschränkt. (mehr …)

Wirtschaftliche Chancen der ambulanten spezialfachärztlichen Versorgung (ASV)

Veröffentlicht am 30. Juni 2018

Da die Teilnahme an einer ASV vor allem für die Teamleitung mit einem erhöhten Aufwand verbunden ist, stellt sich für Interessierte häufig die Frage, ob sich diese neue Versorgungsform wirtschaftlich auszahlt. (mehr …)

Aufgabenspektrum des Ärztlichen Leiters

Veröffentlicht am 6. Juni 2018

Erfahrungsgemäß besteht in Klinik-MVZ teilweise Unsicherheit darüber, welches Aufgabenspektrum der Ärztliche Leiter des MVZ abdecken soll bzw. muss. Zunächst stellt die KBV klar, dass der ärztliche Leiter in dem MVZ selbst als angestellter Arzt oder Vertragsarzt tätig sein muss. (mehr …)

Datenschutz nach der neuen DS-GVO: Praktikerhinweise

Veröffentlicht am 23. Mai 2018

Am 25. Mai 2018 tritt die neue Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) in Kraft. Auf die Belange einer Praxis oder eines MVZ zugeschnittene Mustervorlagen stellt die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) unter diesem Link zur Verfügung. (mehr …)

Einheitliche QM-Richtlinie für Praxen und Krankenhäuser

Veröffentlicht am 8. April 2018

Seit einiger Zeit gelten für Praxen und Krankenhäuser einheitliche Anforderungen an ein internes QM-System. Die drei bisher separat geltenden QM-Richtlinien für den vertragsärztlichen, den vertragszahnärztlichen und den stationären Bereich wurden durch eine neue (einheitliche) Richtlinie abgelöst. (mehr …)

Arbeitsverträge sinnvoll gestalten: Was ist bei der Probezeitregelung möglich?

Veröffentlicht am 9. März 2018

Nach Meinung vieler Arbeitgeber und Arbeitnehmer greift nach Ablauf der Probezeit der Kündigungsschutz. Dies ist falsch. Denn entscheidend für die Geltung des Kündigungsschutzgesetzes ist die Wartefrist, nicht die Probezeit. Nachfolgend werden die Unterschiede zwischen „Probezeit“ und „Wartezeit“ erläutert. (mehr …)

Nachbesetzung chirurgischer Arztstellen

Veröffentlicht am 21. Februar 2018

Kann eine chirurgische Arztstelle in einem MVZ mit einem Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie nachbesetzt werden? Kann der Nachfolger eines Facharztes für Allgemeinchirurgie auch ein Facharzt für Gefäßchirurgie sein? Viele Unklarheiten beruhen zum einen auf einem Auseinanderfallen der weiterbildungsrechtlichen Fachgebiete und der bedarfsplanungsrechtlichen Arztgruppen sowie zum anderen auf dem nicht ganz einfach zu verstehenden Urteil des BSG vom 28.09.2016 (B 6 KA 40/15 R). (mehr …)


Seite: 1 2 3 4 5 8